Nachrichten

[Druck- und Färbeabwässer] Behandlungsverfahren für Druck- und Färbeabwässer mit gestapelten Spiralschlammtrocknern

2023-01-14


Die Druck- und Färbeabwässer stammen hauptsächlich aus dem Druck und der Färbung von Baumwolle, Hanf, Chemiefasern und deren Mischprodukten, Seide, Wollweberei, Färberei und Veredelung, Seidenfabriken usw. Menge und Qualität der Druck- und Färbeabwässer sind je nach Faserart und Verarbeitungstechnologie unterschiedlich. Der Abwasseranfall in Druckereien und Färbereien ist sehr hoch. Pro 1 Tonne verarbeiteter Textilien werden 100 bis 200 Tonnen Wasser verbraucht, von denen 80 bis 90 % als Abwasser abgeleitet werden. Druck- und Färbeabwässer zeichnen sich durch eine große Wassermenge, einen hohen Gehalt an organischen Schadstoffen, einen hohen Alkaligehalt und eine starke Veränderung der Wasserqualität aus. Es gehört zu den Industrieabwässern, die schwer zu behandeln sind. Das Abwasser enthält Farbstoffe, Schlichte, Zusatzstoffe, Öl, Säuren und Laugen, Faserverunreinigungen, Sandstoffe, anorganische Salze, usw.
Bei der Vorbehandlung von Druck- und Färbeabwässern werden zunächst physikalische Methoden wie die Zugabe von Koagulationshilfsmitteln wie Eisen(III)-salz, Aluminiumsalz und PAM angewandt. Anschließend werden die Konzentration und die Toxizität der Schadstoffe in den Druck- und Färbeabwässern durch Adsorptionsnetzfang reduziert, und dann wird das Abwasser zur Behandlung in das biochemische System geleitet. Der bei diesem Verfahren anfallende Schlamm kann mit dem Schneckenschlammtrockner entwässert werden, um die Bodenfläche und die Transportkosten zu verringern.
Der Dawei-Umweltschutz-Schneckentrockner verwendet die Methode des mehrteiligen überlappenden Spiralfilterpressens und das Prinzip der spiralförmigen Druckentwässerung. Die Änderung des Schraubendurchmessers und der Steigung erzeugt eine starke Extrusionskraft, die Flüssigkeit fließt aus dem winzigen Spalt zwischen dem angetriebenen Ring und dem festen Ring, und der Schlammkuchen wird von der Oberseite der Spiralwelle gepresst, die dann transportiert werden kann.

Shandong Binhai XX Druck- und Färbefabrik
Abwassertyp: Druck- und Färbeabwasser
Auswahl der Ausrüstung: DWDL-353

(Flockungseffekt)

(Schlammaustragende Wirkung)
Der Wassergehalt des Schlamms kann nach der Behandlung durch den Dawei-Umweltschutz-Stapelschlammtrockner auf weniger als 85% reduziert werden; vollautomatischer, unbemannter Betrieb kann während des Betriebs realisiert werden; Energieeinsparung, kleine Grundfläche. Er ist sehr geeignet für die Behandlung von Druck- und Färbeabwässern und Schlämmen.


Aktuelles

Kontakt

Nationales Kundentelefon:086-523-88858618

Verkaufs hotline: 8618052658218

E-mail: info@diawee.com

Adresse: No.88 Xingjiang Road, Jiangyan District, Taizhou, Jiangsu Provinz


Urheberrecht:Jiangsu Diawee Environmental Protection Technology Co., Ltd